Ralf Dietle

Sie sind hier: Home / RIVEN / Ralf Dietle

Bass, Gesang

Angefangen Musik zu machen: 1981

Band Historie:

  • Bands: Audioslave, Extreme, Rush, Dreamtheater um mal 4 von 1000 zu nennen…
  • Sänger: Jake Voth, Robert Adolf, Michael Ehemann und Ozzy
  • Gitarristen: Armin Schmidt, Michael Ehemann, Nuno Bettencourt, George Lynch, Joe Satriani, Steve Salas, Tom Morello, John Petrucci
  • Basser: Flea, Pino Palladino, T.M. Stevens, John Myung & Lou Hank
  • Keyboarder: Jordan Rudess
  • Drummer: Dave Weckl, Marco Minnemann, Mike Portnoy, Stefan Kümmerle & Andreas Adolf
  • Studio equpipment: n bissel was von Fender, MusicMan & Warwick
  • Live equpipment: Ampeg SVT CL @ SVT410 oder 810 und als Arbeitsgeräte die Fender, Warwick & Musicman Hölzer – also die perfekte Kombi für nen Bandscheibenvorfall 🙂
  • Erste Schallplatte: war ne Single als Geburtstagsgeschenk und zwar 1983 ‚vamos a la playa‘ (davor hat ich nur Kasetten)
  • Erste CD: Testament ‚practice what you preach‘ 1989 (dezenter Gegensatz zu meiner ersten Platte)
  • Erstes Instrument: Blockflöte @ Grundschule (gezwungen worden ;)… aber 1ste Gitarre war ne Maya Strat Kopie (1981)

Musikalisches Motto: …wie üben? s‘ grooved doch!

Meinung über RIVEN: Ein organisiertes Chaos, was eigentlich seit knapp 20 Jahren immer noch überlebt hat… und noch funktioniert! Sacht eigentlich alles, nach so langer Zeit ist man eingespielt als Team sowie musikalisch.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen